Project Description

Neubau Einfamilienhaus

Projektbeschreibung:

Die strengen Auflagen des Bebauungsplanes bezüglich Trauf- und Drempelhöhen machten eine Nutzung im Dachgeschoss aufgrund der bestehenden Enge des Grundstückes schwierig. Ein Tonnendach brachte hier das optimale Volumenverhältnis. Die Traufe wurde dabei in gestalterischer Geste bis zum Boden herabgezogen. Nach Süden öffnet sich der schmale Baukörper über zwei Geschosse und nutzt so die solaren Wärmegewinne voll aus. Zur Nordseite bildet die wärmegedämmte Dachhaut einen energetisch hochwertigen Abschluss. Wandscheiben und eingeschobene Kuben begrenzen bzw. erweitern die im Innern entstandenen, hellen und großzügigen Räume. Anstelle einer Unterkellerung sind entsprechende Funktions- und Nebenräume in die Geschosse integriert. Das Gebäude an ein Blockheizkraftwerk angeschlossen ist, gibt es keine eigene Heizungsanlage.

Bauherr:

Privat

Adresse:

Lollar Salzböden

Bauzeit/Fertigstellung:

2003/2004

Leistungsphasen:

1 – 8

zurück
Kontakt